NEWS

Die Blockchain (R)evolution: niiio finance group AG kündigt Pilot-Projekt im Bereich eines neuen Blockchain-basierten Legitimations- und Authentifikationsverfahren an

Freitag, der 7. Juli 2017
DSER

Köln, 07.07.2017 – Unternehmensmitteilung niiio finance group AG, (niiio) WKN 694610, ISIN DE0009646106, Ticker: NIII Vom Nischenthema in den weltweiten Massenmarkt: Blockchain-Technologie entwickelt sich mehr und mehr von der Hype-Phase hinüber zu konkreten Anwendungen für Jedermann. Die Blockchain-Technologie bietet enormes Potential,…

Weiterlesen

Das Portfoliomanagementsystem munio erstrahlt in neuem Design

Freitag, der 14. August 2015
DSER

Görlitz, den 14.08.2015. munio, das führende Portfoliomanagementsystem Deutschlands erstrahlt in neuem Design und neuen intuitiven Funktionen. Verbesserte Menüführung, Flat Design, Responsive und vieles mehr erwartet den Anwender ab 01.09.2015. Neue Menüführung Die neue Menüführung ist moderner und intuitiver gestaltet. Das…

Weiterlesen

Das Portfoliomanagementsystem munio glänzt mit neuen Funktionen

Mittwoch, der 29. Juli 2015
DSER

Görlitz, den 29.07.2015. munio, das führende Portfoliomanagementsystem Deutschlands wartet im Sommerrelease mit neuen Funktionen auf. Damit wurde der Reigen der neuen Ideen und Funktionserweiterungen eröffnet. Bis zum Ende des Jahres wird jeden Monat eine neue Funktion bereitgestellt, speziell abgestimmt für…

Weiterlesen

niiio, der erste Meta Robo Advisor Europas geht online

Montag, der 6. Juli 2015
DSER

Görlitz, den 17.07.2015. niiio GmbH startet die erste Meta Robo Advice Plattform Europas. FinTechs und Robo Advice Angebote sprießen täglich aus dem Boden. Vom Start-Up bis zur etablierten Bank versucht jeder seine Follower-Leader Modelle an den Mann/die Frau zu bringen….

Weiterlesen

Die DSER erweitert mit niiio das API-Banking Angebot für FinTechs

Montag, der 6. Juli 2015
DSER

Görlitz, den 06.07.2015. Die Deutsche Software Engineering & Research GmbH ist Power-Partner für Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen und FinTechs. Ab sofort bietet DSER über die eigene FinTech-Tochter niiio ein neuartiges Schnittstellenpaket für FinTechs an. Jeden Tag drängen neue FinTechs mit neuen…

Weiterlesen

Die DSER startet neues API-Banking Angebot

Donnerstag, der 11. Juni 2015
DSER

Görlitz, den 10.02.2015. Die Deutsche Software Engineering & Research GmbH ist Power-Partner für Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen. Ab sofort wird das Softwareunternehmen mit seinen Schnittstellen auch für FinTech-Unternehmen passende Angebote bereithalten. Die modernen APIs der DSER bilden die Grundlage für…

Weiterlesen

Austausch von Visionen und Erfahrungen: Erfahrungsworkshop für Volks- und Raiffeisenbanken

Mittwoch, der 18. Februar 2015
DSER

Kommunikation ist King hört man häufig, wenn es um den Austausch von Erfahrungen, Ideen und Interessen geht. Genau aus diesem Grund richtet die DSER am Mittwoch, den 25. Februar 2015 in Zusammenarbeit mit der Volksbank Weinheim eG einen Erfahrungsworkshop für…

Weiterlesen

Neues Denken, neues Banking, natürliches Geld-Gefühl

Montag, der 2. Februar 2015
DSER

Görlitz, 02.02.2015. Die Zeichen stehen auf Zukunft: Die Deutsche Software Engineering & Research GmbH (DSER) hat nicht nur ihr Profil geschärft und ihren Außenauftritt erneuert, sondern auch ihr Produktportfolio neu aufgesetzt. 2015 will das wachsende Unternehmen mit innovativen Interaktionsangeboten rund…

Weiterlesen

Im Gespräch mit Compliance-Officer Joachim Forster

Montag, der 26. Januar 2015
DSER

Die Deutsche Software Engineering & Research GmbH (DSER) sprach im Rahmen ihres Themenspezials “Beratungsdokumentation” mit dem Compliance-Officer Joachim Forster von der FiNet Asset Managament AG.

Weiterlesen

Neuer Sales-Manager an Board

Montag, der 19. Januar 2015
DSER

Seit Anfang Oktober ist Peter Scholz als neuer Senior-Sales-Manager an Board der DSER und unterstützt mit seiner Arbeit den deutschlandweiten Vertrieb des Portfoliomanagementsystems munio. Grund genug, um ihn und seine Person in ein paar kurzen Worten einmal vorzustellen:

Weiterlesen